Diverses

  • Film der gestörten Radio DRS-Podiumsdiskussion vom 26. November 2012
  • Grundsätzliches zu Gentrifizierung: Interview mit Andrej Holm (Soziologe und Aktivist aus Berlin)
    „Gentrification, die Verdrängung ärmerer Bewohner/innen aus bisher preiswerten Wohnvierteln, hat sich zu einem ständigen Begleiter städtischer Veränderungen entwickelt. Doch nicht nur immobilienwirtschaftliche Interessen, sondern auch symbolische Umwertungen sind für die Veränderungen in den Städten verantwortlich.“
  • Der Hafensong, der erstmals an den „Aufwertung für wen?“-Umzügen im Frühjahr 2012 gespielt wurde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.