Interview mit «Stadtgespräch»-StörerInnen

… erschienen am 17. Dezember im Regionaljournal Basel von Radio DRS:

Drei radikale Rheinhattan-Gegner äussern sich zum ersten Mal gegenüber den Medien über ihre Ziele. In einem Interview mit dem Regionaljournal begründen sie ihre Störaktion beim «Stadtgespräch» vor drei Wochen. Damals hatten sie durch lautes Rufen eine Livesendung von SRF4News gestört.

Den Radiobeitrag gibt es hier.

This entry was posted in Aktuelles, Allgemein, Anlässe. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.